Sabotage Spezial Sendung

Letztes Jahr wurde die Dresdner Subkultur, Musik- und Clubszene durch einen eigenwilligen egoistischen Menschen eines der besten, mutigsten und visionären Clubs beraubt.

Dieser Mensch zieht in das lebendigste Viertel Dresdens und klagt dann vor Gericht, weil es so ist wie es ist, und nicht so wie er es sich vorgestellt hat.

Da für die Stadt Dresden augenscheinlich nur das Kultur ist, wo „Gunther Emmerlich, Tellkamp oder Sarrasani“ draufsteht, „Sabotage Spezial Sendung“ weiterlesen