Lazy Sunday Afternooon #18

Am Sonntag möchte ich euch wieder mal den Nachmittag veredeln, mit einer akustischen Cuvée. Zusammen gestellt aus den Rebsorten
“Entspannung”, “Zurücklehnen” und “Seele-Baumeln-lassen”

T u n e   I n !

Infos & Links–>

Wann?
29.07.2018 ab 17.00 Uhr
Wo??
Coloradio in Dresden 98,4 & 99,3 Mhz
oder Stream auf www.coloradio.org

Thx4Pic Erich

Hier geht es zum —>Mittchnitt #18
Link:    https://hearthis.at/lazy-sunday-afternooon-jn/lazy-sunday-afternooon-18/

Playlist : Titel – Artist

# 00. Intro

# 01. Natural Blues (The Niceguys Remix) – Moby

# 02. Raggamuffin (feat. J Cole) – Selah Sue

# 03. Ten Fingers of Love – Anne Dudley

# 04. Flake über Musik –  Snippet aus „Der Tastenficker“

# 05. Day to Day (For 6 Days a Week) – L.A. Salami

# 06. Breakin My Heart (Jim Sharp Edit) 7“ – Dusty Donuts 008

# 07. Rain Makes the River [Jazzanova DJ Perspective] – Jazzanova

# 08. Kater – Beginner

# 09. Immer wenn ich high bin (feat. Walking Trett) – Marsimoto

# 10. Nothing’s Gonna Hurt You Baby – Cigarettes After Sex

# 11. Lazy (feat. David Byrne) – X-Press 2

# 12. Bar25 – Tage außerhalb der Zeit

# 13. Boom Boom Boom (Boeoe Kaelsting Remix) – Firefox AK

# 14. Two Thousand and Seventeen – Four Tet

Falke liest aus „Der Tastenficker: An was ich mich so erinnern kann“

 

Bar25:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.